Wettkämpfe

Sich messen auf nationaler und internationaler Ebene

PluSport führt eigene Wettkämpfe in unterschiedlichen Sportdisziplinen auf nationaler Ebene durch und entsendet regelmässig Delegationen an internationale Titel­wettkämpfe.

Als Stifter von Swiss Paralympic setzt sich PluSport gemeinsam mit der Schweizer Paraplegiker Vereinigung (SPV) dafür ein, dass unsere nationalen Athleten-Kader Medaillen und para­lympische Diplome gewinnen.     

PluSport konzentriert sich im Bereich Spitzensport auf einige Kern­sportarten, ohne sich jedoch herausragenden Einzeltalenten zu verschliessen. Die Athletinnen und Athleten werden von einem professionellen Umfeld geführt und betreut. Dies gilt auch für in Nichtbehin­derten-­Sportclubs trainierende Sportler mit Körper- oder Sehbehinderung. Ergänzend zum lokalen Umfeld unterstützen wir sie in behindertensport-spezifischen Frage­­stellungen und ermöglichen ihnen langfristig, an nationalen und internationalen Wettkämpfen teilzunehmen. Die inklusive Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Wettkampf-Organisa­­tionen wird laufend intensiviert.

Unsere Athleten  

Ahtleten und Trainer am PluSport-Tag.  

PluSport Spitzensport-Athleten

Internationale Wettkämpfe und Paralympics  

PluSport organisiert den IPC Alpine Skiing Worldcup in St. Moritz und schickt Athleten an die paralympischen Spiele. Lesen Sie weiter:    

IPC Worldcup                Paralympics