«never walk alone» - Marathons und Läufe

Lauf-Feste mit PluSport

Zusammen mit den Organisatoren des Zürich Marathons sowie des SwissCityMarathon Lucerne und mit der Unterstützung der Suva ist es PluSport gelungen, den Behindertensport in die beliebten Lauf-Feste zu integrieren. Seit mehreren Jahren nehmen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam in der Kategorie «never walk alone» an den Marathons in Zürich und Luzern begeistert teil.
Neu hinzugekommen sind weitere «Lauf»-Events. Von Altstätten bis weltweit nehmen Sportler mit und ohne Behinderung gemeinsam an Läufen teil; ganz im Sinne und unter dem Motto «never walk alone».

 

 

 

PluSportler trotzen dem Wetter am Zürch Marathon 2019

PluSport war auch an diesem - leider kalt-regnerischen - Sonntag zusammen mit den Organisatoren des Zürich Marathons, der Unterstützung der Suva und dem Stadtzürcher Club BSC Zürich mitten drin und voll dabei. Die mit viel Ambitionen startende Chantal Cavin musste wegen Erkältung aufgeben.

Mehrere Teams starteten am Sonntag, 28. April bei kühlen Temperaturen, aber nicht weniger euphorisch zu den «never walk alone»-Läufen des 18. Zürich Marathons. Die Ziel-Erreichenden kamen glücklich und erschöpft an, die anderen wussten, dass sie gegeben hatten, was sie konnten.

Chantal Cavin hatte sich kurz vor Sonntag eine heftige Erkältung eingefangen und musste, anstatt einen weiteren Marathon feiern zu können, aufgeben und mit Fieber das Bett hüten. Sie hätte ihre Bestzeit von 2018 von 3:14:11 unterbieten wollen. Auch Henry Wanyoike, der mit viel Hoffnung gestartet war, konnte beim schlechten Wetter keine Top-Zeit laufen.

Berichte vor dem Marathon zu Chantal Cavin und Henry Wanyoike

Wir freuen uns über die Teilnahme unserer zahlreichen Sportler mit einer Beeinträchtigung und schauen voller Zuversicht auf den Zürich Marathon 2020!

Herzlichen Dank noch einmal an die Mitorganisatoren, insbesondere den Behindertensport Club Zürich BSCZ!

 

 

 

 

Zum vierten Mal am 13. Marathon in Luzern

PluSport ist mit dabei: 10km kannst du hinter dich bringen und stolz sein! Unter dem Motto «never walk alone» wollen wir am 27. Oktober 2019 erneut möglichst viele Laufbegeisterte motivieren. Wieder mit dabei ist unser Projektpartner Suva, was bedeutet, dass dein Startgeld bezahlt ist; auch das deines eventuellen Guides.
Anmelungen für die Kategorien Marathon, Halbmarathon und DuoMarathon sind ebenso möglich.

Oder möchtest du als Helfer im Einsatz stehen? Dann freut sich Katharina Braun auf deine Kontaktnahme:

neverwalkalone-LU(at)plusport.ch

+41 44 908 45 08

Flyer

 

 

«Never walk alone am Arosa Trailrun»

Mit rund 400 TeilnehmerInnen in den verschiedenen Laufkategorien wurde bei Regen und Nebel der sechste Trailrun in Arosa ausgetragen. Dabei wurde die Kategorie «never walk alone» zum ersten Mal durchgeführt. Der Arosa Energie Run wurde mit offizieller Beteiligung von PluSport, der Arosa Energie als Partner sowie dem btv chur Behindertensport als Mitorganisator unterstützt.

Die 5 km und 150 Höhenmeter rauf und runter hatten es in sich und die 23 «never walk alone»-Teilnehmer wurden auf der anspruchsvollen Strecke gefordert. Das garstige Wetter führte zu einigen schlammigen Rutschpartien auf dem zweiten Streckenteil runter ins Dorf.

Der diesjährige «Arosa Energie Run» hatte auch sportlich etwas zu bieten! Der Sieger wurde erst im Spurt entschieden, wobei sich ein Läufer des btv chur vor dem letztjährigen Sieger aus Zürich knapp durchsetzte. Ein grosses Kompliment geht an alle teilnehmenden Athletinnen und Athleten, kamen doch alle PluSportler gesund und unverletzt in Begleitung Ihrer Guides mit grosser Freude und Begeisterung ins Ziel.

Die Wertschätzung, Akzeptanz wie auch die diversen Hilfeleistungen waren deutlich spürbar und wurde von den Athleten sehr geschätzt. PluSport bedankt sich beim OK, bei Arosa Energie und beim btv chur Behindertensport für die tadellose Organisation und Durchführung. PluSport freut sich auf Integration durch Sport am Arosa Trailrun 2020.

 

 

 

Premiere „never-walk-alone“ am Altstätter Städtlilauf

Unter dem Motto "never walk alone" öffnete der 34. Alt­stätter Städtlilauf sämtliche Kategorien für Sportlerinnen und Sportler von PluSport. Nebst dem tollen T-Shirt, das alle Läuferinne und Läufer erhalten haben, übernahm die SUVA als Integrationspartner von Plu­Sport die Startgebühren aller Läuferinnen und Läufer mit einer Beeinträchtigung sowie von deren Begleitpersonen / Guides. Die Organisation vor Ort übernahm PluSport Rheintal und sorgte für den reibungslosen Ablauf. Herzlichen Dank an dieser Stelle.

PluSport Rheintal hat zum ersten Mal gemeinsam als Team in der Kategorie «Just for Fun» am Altstätter Städtlilauf teilgenommen. Nach dem die persönliche Startnummer und die tollen hellblauen T-Shirts von PluSport abgeholt wurden standen über 40 Teilnehmende gespannt hinter der Startlinie. Nach dem Startschuss mussten 1.9 Kilometer durch die historische Altstadt von absolviert werden, dies bei schönsten Wetter und strahlend blauem Himmel. Die Freude und der grosse Ehrgeiz war deutlich zu erkennen. Die PluSport-Läufer und – Läuferinnen sind mit ihren hellblauen T-Shirts in der Masse aufgefallen und haben die Zuschauer begeistert und in den Bann gezogen. Erschöpft aber Überglücklich durften die Läufer/-innen im Ziel die verdiente Medaille entgegen nehmen, welche mit Stolz getragen wurde.

Die Mitglieder des PluSport Rheintal freuen sich schon auf die Ausgabe im nächsten Jahr am 12.09.2020

Rangliste und Fotos unter

staedtlilauf.ch

 

 

Auf die Agenda, fertig, los!

Alle Marathons und Läufe 2019

28.04.2019
Zürich Marathon

neverwalkalone-ZH(at)plusport.ch

21.08.2019                         
EmmenLauf

neverwalkalone-BE(at)plusport.ch

07.09.2019                         
Arosa Trailrun

neverwalkalone-GR(at)plusport.ch

14.09.2019                         
Altstätter Städtlilauf

neverwalkalone-SG(at)plusport.ch

27.10.2019                         
Swiss City Marathon Lucerne

neverwalkalone-LU(at)plusport.ch

 

 

Alle Marathons und Läufe 2020

26.04.2020
Zürich Marathon    
neverwalkalone-ZH(at)plusport.ch

03.05.2020                        
Wings for Life World Run

brenni(at)plusport.ch

30.05.2020                         
Bantiger-Triathlon

neverwalkalone-BE(at)plusport.ch

Katharina Braun

Katharina Braun
Beratung und Betreuung

+41 44 908 45 08

Mail

Kinder und Jugendliche mit Körperbehidnerung üben sich beim Schwingen am Nachwuchstag in Magglingen

Trend+Sport+Fun

Am PluSport-Tag gibt es coole Sportarten zum Ausprobieren! Slackline, Parkour, Longboard, Karate, Fechten, Schwingen und vieles mehr.  

Sei dabei!