Mitglieder von PluSport

85 Sportclubs und 12000 sportliche Mitglieder gehören zu unserem Verband

PluSport Behindertensport Schweiz ist der Dachverband des Behindertensports und zählt zu seinen Mitgliedern Kantonalverbände, Sportclubs und Kollektivmitglieder. Direkt bei uns angeschlossene Einzelpersonen sind Individual- und Gönnermitglieder. 

Wie bei anderen Sportverbänden gibt es bei PluSport Kantonalverbände und lokale Sektionen, d.h. Sportclubs und Sportgruppen.  Bei ihnen sind die Sportler direkte Mitglieder. Die Sportclubs sind selbständige Sportvereine, die mit eigenen Statuten in diesem Sinne unabhängig vom Dachverband geführt werden.

Unsere 86 Mitglieder-Clubs bieten in allen Regionen der Schweiz Sportangebote für Erwachsene und teilweise auch für Jugendliche und Kinder mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen an. Machen Sie sich ein Bild und informieren Sie sich über die Vielfalt an Möglichkeiten. Hier erfahren Sie mehr.

Einzelpersonen können direkt bei PluSport Individualmitglied werden, wenn sie beispielsweise Sportcamps, Kurse oder Trainings besuchen, die von PluSport direkt organisiert werden. Eine Mitgliedschaft ist jedoch nicht Voraussetzung für den Besuch dieser Angebote.

Gönnermitglieder sind Freunde von PluSport und Förderer unseres Nachwuchses im Leistungssport. Dabei wenden wir uns an ein Publikum, welches uns mit einer permanenten, passiven Mitgliedschaft unterstützen will.

Erfahren Sie mehr zu unserer Individual- und Gönnermitgliedschaft.

Breitensport-News:

Im Para-Schwimmen gibt es weiterhin keine Wettkämpfe unter normalen Bedingungen. Wir haben deshalb ein spezielles Wettkampf-Format entwickelt: Den PluSport-Wintercup für alle und jederzeit zum selber machen.

Mehr lesen
Alle News

Wie übst Du gerade Deinen Sport aus? Kannst du dein regelmässiges Training noch wahrnehmen oder brauchst du neue Ideen und Inspiration für zuhause?

Mehr lesen
Alle News

Mia und Fabio spielen im Axpo PluSport Fussballteam FC Wiggenhof und gehören zu den Gewinnern des UEFA-Wettbewerbs. Ihre beiden Zeichnungen zierten zusammen mit 16 weiteren den Spielball des UEFA-Supercup 2020. Einen solchen durften Mia und Fabio nun in Empfang nehmen.

 

Mehr lesen
Alle News