PluSport am Zürcher Sportfest in Uster

Das Zürcher Sportfest in Uster hat Tradition und ist beliebt. Für das Games-Rahmenprogramm für die ganze Familie war der PluSport Club BSGZO aus dem Zürcher Oberland zuständig. Und hier ging es zur Sache beim Korbball. Die besten Teams trafen über 40 Mal innerhalb von nur zwei Minuten.

Mehr lesen

NEU: Das verkürzte Assistenzmodul

Für Fachpersonen bestimmter Berufsgruppen und J+S Leiter «Sport und Handicap» bietet PluSport neu je ein eintägiges Assistenzmodul an.

Das Standard-Modul dauert drei Tage.

Am 19./20. September wurden diese Module erstmalig durchgeführt – mit Erfolg!

 

Mehr lesen

Mit Begeisterung dem Gipfel entgegen

Der 7. Arosa Trailrun präsentierte sich bei bestem spätsommerlichen Wetter und sorgte mit über 450 Trailrunner für ein stolzes Teilnehmerfeld. «never walk alone» stellte dabei knapp 20 Athleten, wovon die meisten den Arosa Energie Run über 5 Km absolvierten.

Mehr lesen

Lachen - Lernen - Leisten in der Kernausbildung Polysport

Die PluSport Kernausbildung Polysport ist eines von drei Ausbildungsmodulen auf dem Weg zum Behindertensportleiter Polysport. Mit Spass und frischer Luft fällt das Lernen leichter und die Leistungsbereitschaft steigt. Wie bestellt schien während den drei intensiven Kurstagen die Sonne und einzelne Praxislektionen konnten nach draussen verlegt werden.

Wer die PluSport Behindertensport Leiterausbildung in Angriff nimmt, kann sich auf abwechslungsreiches Lernen und Inputs zur Weiterentwicklung seiner Leiterpersönlichkeit freuen.

Mehr lesen

Nationale Titel-Premiere für Standing-Kategorie

Am 12. September werden die Schweizer Strassen-Meisterschaften im Para-Cycling ausgetragen. Im luzernischen Roggliswil werden 30 Athletinnen und Athleten an den Start gehen. Erstmals werden dabei nationale Strassen-Titel in den Standing-Kategorien vergeben.

Mehr lesen

Spinnennetz, Indiaca und Co.

Was hat PluSport mit Spinnennetzen und Indiaca am Hut?

Eine ganze Menge! Während der Ausbildung zum Behindertensportleiter vertiefen die Kursteilnehmer ihre Leiterkompetenzen im Behindertensport. Im Einführungskurs, dem Quereinstiegsmodul für J+S-Leiter, wurde eine Beispiellektion «Indiaca» erfolgreich umgesetzt. Als Bewertungsinstrument dient eine Art Spinnennetz.

Mehr lesen

Teilnehmer Stadtlauf St.Gallen «never walk alone»

Das lange Warten hat ein Ende

Mit dem Stadtlauf St.Gallen hat am vergangenen Sonntag, 23. August 2020 der erste «never walk alone»-Lauf 2020 stattgefunden. Eine Premiere in doppeltem Sinne – es war nicht nur der erste «never walk alone»-Lauf des Jahres, sondern auch die erste Teilnahme von «never walk alone» am Stadtlauf St. Gallen. Kleiner Wehmutstropfen; COVID sorgt leider für ein kleines Teilnehmerfeld, unabhängig ob mit- oder ohne Beeinträchtigung.

Mehr lesen