Inklusion im Sport in der Schule – eine Einführung

Inklusion ist heute ein Qualitätskriterium für guten Sportunterricht, in dem Behinderung ebenso wenig wie andere Differenzen zum Ausschluss aus Lernprozessen führen soll. Mobilesport.ch widmet dem Thema eine 28-seitige Broschüre, an der von PluSport nebst dem Fachexperten für Lehrmittel, Stefan Häusermann, auch die Leiterin Nachwuchsförderung Daniela Loosli und Sportcoach Reto Planzer mitgewirkt haben.

Mehr lesen

Nora Meister über 400m Freistil (Foto: Marc Morris / SportsNewsAgency)

WM-Bronze für Nora Meister!

Die erst 16-jährige Lenzburgerin gewann gestern über 400m Freistil hervorragend WM-Bronze hinter den beiden Amerikanerinnen McKenzie COAN und Ahalya LETTEN-BERGER. Was für eine Leistung der PluSportlerin an ihrer ersten WM.

 

Mehr lesen

PluSport Limmattal und Amt & Limmattal am Schlierefäscht

Das Schlierefäscht ist ein traditioneller, zehntägiger Anlass, bei dem dieses Jahr am Umzug auch viele PluSportler mitmachten. «Viele Festbesucher pflegen im Alltag keine Beziehungen zu Menschen mit Beeinträchtigungen.», sagt Jean-Jacques Bertschi, Präsident von PluSport Amt & Limmattal. Auch PluSport Limmattal war mit von der Partie.

Mehr lesen

«never walk alone» am Arosa Trailrun

Mit rund 400 TeilnehmerInnen in den verschiedenen Laufkategorien wurde bei Regen und Nebel der sechste Trailrun in Arosa ausgetragen. Dabei wurde die Kategorie «never walk alone» zum ersten Mal durchgeführt. Der Arosa Energie Run wurde mit offizieller Beteiligung von PluSport, der Arosa Energie als Partner sowie dem btv chur Behindertensport als Mitorganisator unterstützt.

Mehr lesen

Schwimm-WM: Nora Meister mit Chancen fürs Finale

An der Weltmeisterschaft im Para Schwimmen vom 9. bis 15. September in London, wird die Aargauer Weltrekordhalterin Nora Meister zum ersten Mal um WM-Medaillen kämpfen. Auch Leo McCrea und Joshua Grob debütieren in London.

Mehr lesen

Philipp Handler

Paris im Zeichen der Leichtathletik

Die PluSport-Athleten reisten mit unterschiedlichen Zielen an das Handisport Open nach Paris. Philipp Handler (T13) hat über 100 Meter den A-Wert für die Weltmeisterschaften in Dubai (7.-15. November 2019) bereits mehrfach erfüllt. Für den Zürcher war es ein letzter Test, seine Form auch im Ausland unter Beweis zu stellen.

Mehr lesen