###title###

###content###

###button1### ###button2###

Seit 1960 engagieren wir uns für Menschen mit Behinderung und ihren Sport. Heute ist PluSport das Kompetenzzentrum für Sport, Behinderung und Inklusion.

Skip Intro

TOP-NEWS:

Für Fachpersonen bestimmter Berufsgruppen und J+S Leiter «Sport und Handicap» bietet PluSport neu je ein eintägiges Assistenzmodul an.

Das Standard-Modul dauert drei Tage.

Am 19./20. September wurden diese Module erstmalig durchgeführt – mit Erfolg!

 

Mehr lesen
Alle News

PluSport hat mit der «UEFA Foundation for Children» seit mehreren Jahren eine Partnerschaft. 18 Kinder aus ganz Europa, darunter zwei PluSportler, durften mit ihren Zeichnungen den offziellen Spielball des UEFA Superpokals mitgestalten.

Mehr lesen
Alle News

Der 7. Arosa Trailrun präsentierte sich bei bestem spätsommerlichen Wetter und sorgte mit über 450 Trailrunner für ein stolzes Teilnehmerfeld. «never walk alone» stellte dabei knapp 20 Athleten, wovon die meisten den Arosa Energie Run über 5 Km absolvierten.

Mehr lesen
Alle News

Die PluSport Kernausbildung Polysport ist eines von drei Ausbildungsmodulen auf dem Weg zum Behindertensportleiter Polysport. Mit Spass und frischer Luft fällt das Lernen leichter und die Leistungsbereitschaft steigt. Wie bestellt schien während den drei intensiven Kurstagen die Sonne und einzelne Praxislektionen konnten nach draussen verlegt werden.

Wer die PluSport Behindertensport Leiterausbildung in Angriff nimmt, kann sich auf abwechslungsreiches Lernen und Inputs zur Weiterentwicklung seiner Leiterpersönlichkeit freuen.

Mehr lesen
Alle News

An den ersten Schweizermeisterschaften (SM) im Rad-Strassenrennen der PluSport-Athleten gewinnt der Lokalmatador Roger Bolliger und Flurina Rigling.

Mehr lesen
Alle News

Herzlichen Dank für die grosszügige Unterstützung

Bereits mit einer kleinen finanziellen Unterstützung können Sie einem behinderten Menschen die Teilnahme an Sportevents ermöglichen.

Dachverbandspartner

Stiftungsförderer