###title###

###content###

###button1### ###button2###

Skifahrer mit Abstand auf der Piste

Seit 1960 engagieren wir uns für Menschen mit Behinderung und ihren Sport. Heute ist PluSport das Kompetenzzentrum für Sport, Behinderung und Inklusion.

Skip Intro

TOP-NEWS:

Der Bundesrat führt seine Strategie einer vorsichtigen, schrittweisen Öffnung fort. An seiner Sitzung vom 14. April 2021 hat er einen weiteren Öffnungsschritt beschlossen. Ab Montag, 19. April, sind mit Einschränkungen wieder Veranstaltungen mit Publikum möglich, etwa auch sportliche Aktivitäten in Innenräumen sowie gewisse Wettkämpfe. Bei allen wieder erlaubten Aktivitäten ist das Tragen einer Maske und das Einhalten der erforderlichen Schutzkonzepte erforderlich.!

Mehr lesen
Alle News

Unsere Para-Cycler sind in Form: Beim Zeitfahren in Boningen siegten Roger Bollinger und Flurina Rigling.

Mehr lesen
Alle News

Auch 2021 ist der Zürich Marathon die erste Station im «never walk alone»-Laufkalender. Etwas typisch für die aktuelle Zeit startet unsere Laufserie mit einem virtuellen Format, das in Zürich Premiere feiert. Gemeinsam mit den Organisatoren plant PluSport eine Vielzahl an Laufveranstaltungen, virtuell, physisch oder gar eine Kombination von beidem. Das «never walk alone» Programm geprägt von einigen Unsicherheiten zählt weiterhin auf die bewährte und grosszügige Unterstützung von Coop und Suva.

Mehr lesen
Alle News

Das vier Mal jährlich erscheinende PluSport-Heftli, wie wir es intern liebevoll nennen, wurde einem Frühlingsputz unterzogen, wird ab sofort nachhaltig ohne Plastikhülle, sondern mit Umhefter verschickt und auch in einer mit vielen Goodies angereicherten Online-Version veröffentlicht.

Mehr lesen
Alle News

Damit alle COVID-Massnahmen eingehalten werden können, wird der PluSport-Tag in einer neuen Form mit beschränkter Teilnehmerzahl durchgeführt.

Um allen Sportgruppen die gleiche Chance für eine Teilnahme einzuräumen, wurden die 18 verfügbaren Startplätzen bei Hauptsponsor Axpo ausgelost.

 

Mehr lesen
Alle News

Herzlichen Dank für die grosszügige Unterstützung

Bereits mit einer kleinen finanziellen Unterstützung können Sie einem behinderten Menschen die Teilnahme an Sportevents ermöglichen.

Dachverbandspartner

Stiftungsförderer