###title###

###content###

###button1### ###button2###

Seit 1960 engagieren wir uns für Menschen mit Behinderung und ihren Sport. Heute ist PluSport das Kompetenzzentrum für Sport, Behinderung und Inklusion.

Skip Intro

TOP-NEWS:

«Im Wasser ist Nora frei» - das schreibt die Schweizer Illustrierte in der vierseitigen Reportage über Nora Meister.

Unsere PluSport-Athletin zeigte hervorragende Leistungen und freut sich jetzt schon auf die Paralympics.

 

Mehr lesen
Alle News

Von 1 auf 20! Zuerst war Roger Bolliger der einzige Para-Cycler und innerhalb von kurzer Zeit ist das Team rund um PluSport-Nationaltrainer Dany Hirs auf 20 Athlet:innen angewachsen. Trotz der hervorragenden Aufbauarbeit und zahlreichen EM- und WM-Medaillen, reist aber niemand von PluSport an die Paralympics nach Tokio.

Mehr lesen
Alle News

Gelungene Premiere für PluSport: Zum ersten Mal fand das grösste und beliebteste Sportfest für Menschen mit einer Behinderung am 11. Juli in der ganzen Schweiz statt. An 24 Orten wurde das Konzept «PluSport goes local» mit Postenläufen durchgeführt, über 450 Sportlerinnen und Sportler nahmen daran teil.

Mehr lesen
Alle News
Elena Kratter und Sofia Gonzalez

Nun stehen auch die selektionierten PluSport Athlet:innen der Leichtathletik Delegation fest. Elena Kratter, Sofia Gonzales und Philipp Handler starten an den Paralympischen Sommerspielen in Tokio. Leider nicht nach Japan reisen die Para-Cycler von PluSport.

Mehr lesen
Alle News

Premiere bei PluSport: Das grösste und beliebteste Sportfest für Menschen mit einer Behinderung findet am 11. Juli erstmals in der ganzen Schweiz statt. Nicht in Magglingen, sondern an 24 Orten werden mit dem Konzept «PluSport goes local» Postenläufe für über 50 Gruppen durchgeführt.

Mehr lesen
Alle News

Herzlichen Dank für die grosszügige Unterstützung

Bereits mit einer kleinen finanziellen Unterstützung können Sie einem behinderten Menschen die Teilnahme an Sportevents ermöglichen.

Dachverbandspartner

Stiftungsförderer