Dies und Das

PluSport-Leiterin gewinnt den Prix Sana

Auf dem Bauernhof von Maria Lopez in Bonvillars (VD) steht die Tür für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung weit offen.

Gemeinsam verbringen sie den Tag, bereiten das Essen vor und versorgen die Tiere. Das grosse Engagement hat ihr gesamtes Umfeld motiviert, mitzumachen. Zum Beispiel bei den Sportcamps für den Dachverband PluSport, die sie jedes Jahr in ihrem Chalet im Wallis organisiert.

Prix Sana 2022: fondation-sana.ch

PluSport ist berührt

Der neue Benefiz-Song von Martin Wittwer & Peter Reber ist ein Geschenk an die Stiftung Denk an mich. Diesen Song gibt es als CD zu kaufen, schenken Sie ein Stück Offenheit weiter…

Alle Menschen sind gleich. Das kommt nicht nur im «Grenzalos»-Song zum Ausdruck, sondern auch im Musikvideo dazu. Mitgewirkt haben über 70 Menschen mit und ohne Behinderungen. Zusammen machen sie «Grenzalos» akustisch und optisch zu einem herzerwärmenden Erlebnis. Ob im Musikvideo oder im Making-of: Es ist berührend zu sehen, was entsteht, wenn Menschen gemeinsam Grenzen überwinden.

Making of und CD kaufen

Wir setzen uns für Prävention ein

PluSport unterstützt mit der IG Sport & Handicap ein Projekt zu Alkoholprävention im Behindertensport (Umsetzung Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF).

Die psychische Gesundheit der Para-Athletinnen und -Athleten wurde im Vergleich zum Regelspitzensport bisher kaum erforscht. PluSport will es ändern und startete mit finanzieller Unterstützung des Swiss Olympics ein wissenschaftliches Abklärungsprojekt, um die Situation im Schweizer Para-Spitzensport zu durchleuchten. Zusammen mit Konsortiumspartner (Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF, Schweizer Gesellschaft für Sportpsychiatrie und -psychiatrie SGSPP, Rollstuhlsport Schweiz) wollen wir im Rahmen einer grossangelegten Umfrage sowie mehreren qualitativen Interviews einerseits die Stressoren und anderseits die protektiven Faktoren im Para-Spitzensport besser verstehen, um aus langfristiger Perspektive bei Bedarf unsere Athletinnen und Athleten sowie Trainerinnen und Trainer gezielt (niederschwellig) unterstützen zu können.

Die sukzessive gesellschaftliche Transformation, welche gesellschaftliche Inklusion, die partizipative Teilhabe sowie die zunehmende Akzeptanz für die Selbstständigkeit und Entscheidungsfreiheit von Menschen mit Behinderung vorantreibt, ist eine grosse Chance für alle. Die Freiheit zur Teilhabe in allen gesellschaftlichen Lebensbereichen bedeutet auch Bewegung und Sport. Zu Bewegung und Sport gehören unausweichlich die sozialisierenden Aspekte vor und nach dem Sport. Das Zusammensein ist aber nicht immer nur positiv und ungefährlich. Unter anderem bedeutet die Entscheidungsfreiheit im Sozialisationssetting der Bewegung und Sport auch die Entscheidungsfreiheit im Bereich des Substanzkonsums und Alkoholkonsums. Bis anhin waren Menschen mit Behinderungen kaum von der Alkoholprävention angesprochen.

Aktuell bestehen auch kaum die Ressourcen und der Zielgruppe angepasste Instrumente, welche sie über die Gefahren und Risiken, über bewussten und kontrollierten Konsum sowie über Konsumkompetenz informieren und sensibilisieren. Dem Niveau und den Kapazitäten der Zielgruppe entsprechende Strategien zur Vermittlung eines risikoarmen Umgangs mit Alkohol fehlen ebenfalls noch weitgehend.

PluSport Schweiz zusammen mit IG Sport & Handicap unterstützen ein neues vom Alkoholpräventionsfond des Bundes (APF BAG) unterstützte Präventionsprojekt zur Alkoholprävention im Behindertensport. Dabei sollen wissenschaftlich abgestützte Grundlagen und eine Interventionsmethode resp. ein Interventionsinstrument entstehen, das auf seine Anwendbarkeit geprüft wird und anschliessend im Schweizer Behindertenbreitensport zur Alkoholprävention eingesetzt werden kann.

Das Projekt wird durch das Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF (UZH und WHO assoziiert) umgesetzt.

Im Rahmen des Projektes werden in der ersten Phase zahlreiche Interviews: zum einen mit Sportgruppen- und -camps Teilnehmenden mit Behinderung und zum anderen mit den Leitenden dieser Angebote. Diese Interviews werden einer Situationsanalyse dienen. Dabei sollen folgende Punkte erfragt werden: (a) Wissen über Alkohol sowie seine Gefahren und Risiken; (b) Wissen über Strategien im Umgang mit Alkohol und allenfalls deren Anwendung («Nein» sagen, kontrolliert konsumieren, allfällige Konsequenzen identifizieren etc.); (c) Fremd- und Selbstidentifikation der problematischen Konsummuster; (d) Einstellungen zur Rolle und zum Verhalten der Leitenden der Angebote. Die Erkenntnisse werden anschliessend für die Anpassung bestehender resp. die Entwicklung neuer Interventionsinstrumente und Methoden genutzt, welche in Vereinen eingesetzt werden können.

Wir freuen uns über das spannende Projekt, welche Prävention innerhalb der Angebote des Behindertensports vorantreiben wird.

Allfällige Interessentinnen und Interessenten für die Teilnahme an Interviews können sich schon jetzt gerne bei Nikolai Kiselev vom Schweizer Institut für Sucht- und Gesundheitsforschung ISGF, nikolai.kiselev(at)isgf.uzh.ch, melden. Die Teilnahme an den Interviews ist freiwillig und wird symbolisch vom ISGF entlohnt. PluSport erhält keine Daten oder Auskünfte der Interviewsteilnehmenden.

Unsere nächsten Sportcamps:

Reiten/Equitation
Klettern/Escalade
Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Schwimmen/Natation
Kunterbunte Sportpalette

Behinderung: GB + LB + KB + SB + HB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 14.07.24 - 20.07.24

Ort: Langnau i.E. BE

Segeln/Voile
Mit einer Jolle aufs Wasser

Behinderung: GB + LB + KB + SB + HB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 14.07.24 - 20.07.24

Ort: Zug ZG

Reiten/Equitation
Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Reiten und Polysport im Sommer

Behinderung: DIV + NB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 14.07.24 - 20.07.24

Ort: Wald AR

Zirkus/Cirque
Circus Balloni Kids

Behinderung: DIV + NB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum: 14.07.24 - 20.07.24

Ort: Einsiedeln SZ

Fussball/Football
Fussball Mini-EM

Behinderung: DIV + NB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 14.07.24 - 21.07.24

Ort: Kreuzlingen TG

Klettern/Escalade
Wandern/Randonée
Bergwoche im Wallis

Behinderung: DIV

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 15.07.24 - 20.07.24

Ort: Fieschertal VS

Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Sommer-Sport und Fun!

Behinderung: GB + LB + KB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum: 20.07.24 - 27.07.24

Radfahren/Cyclisme
Biken in Graubünden

Behinderung: GB + LB

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 21.07.24 - 27.07.24

Ort: Oberssaxen GR

Tennis
Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Schwimmen/Natation
Tennis und viel mehr

Behinderung: GB + LB + PB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 21.07.24 - 27.07.24

Ort: Rorschach SG

Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Cooltour - Besser als Ferien

Behinderung: DIV + NB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum: 26.07.24 - 02.08.24

Ort: Bern BE

Fussball/Football
Fussballcamp

Behinderung: GB + LB + PB + KB + NB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 27.07.24 - 03.08.24

Ort: Näfels GL

Segeln/Voile
Sommer-Segelspass

Behinderung: GB + LB + KB + NB

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 28.07.24 - 03.08.24

Ort: Romanshorn TG

Radfahren/Cyclisme
Mir sind mit em Velo da

Behinderung: GB + LB + KB + PB + NB

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 28.07.24 - 03.08.24

Ort: Aarburg AG

Wandern/Randonée
Husky-Camp für Kinder

Behinderung: GB + LB + KB + PB + NB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 28.07.24 - 03.08.24

Ort: Alt St. Johann SG

Schwimmen/Natation
Wassersport/Sports aquatiques
Wandern/Randonée
AUSGEBUCHT Erlebniswoche Wasserwelten

Behinderung: DIV

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 29.07.24 - 04.08.24

Ort: Habkern BE

Kanu/Canoë
Wassersport/Sports aquatiques
Wasser- und Paddelspass für Kinder

Behinderung: GB + LB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum: 04.08.24 - 09.08.24

Ort: Bönigen BE

Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Wandern/Randonée
Tanzen/Danse
Schwimmen/Natation
Radfahren/Cyclisme
50+: Bewegung und Erleben ist unser Motto

Behinderung: GB + LB + SB + HB + PB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 04.08.24 - 10.08.24

Ort: Ins BE

Kanu/Canoë
Seekajakwoche auf dem Brienzersee

Behinderung: KB + SB + HB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 11.08.24 - 17.08.24

Ort: Interlaken BE

Nordic Walking/Marche nordique
Wandern/Randonée
Det äne am Bergli

Behinderung: LB + PB + NB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 15.08.24 - 18.08.24

Ort: Lenzerheide GR

Wandern/Randonée
Bergtrekking Berner Oberland

Behinderung: GB + LB + PB + NB

Zeitraum: 17.08.24 - 24.08.24

Ort: Berner Oberland BE

Reiten/Equitation
Westernreiten im Emmental

Behinderung: GB + LB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 18.08.24 - 24.08.24

Ort: Langnau i.E. BE

Tandem Tourenwoche

Behinderung: SB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 18.08.24 - 24.08.24

Ort: Ins BE

Turnen/Gymnastik/Polysport/Fitness/Gymnastique
Tanzen/Danse
Schwimmen/Natation
Wandern/Randonée
50+: Bewegung und Genuss

Behinderung: GB + LB + PB

Altersklasse: Erwachsene

Zeitraum: 24.08.24 - 31.08.24

Ort: Leukerbad VS

Wandern/Randonée
Wandern in und um Brigels

Behinderung: DIV + NB

Altersklasse: Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum: 25.08.24 - 31.08.24

Ort: Brigels GR