Zurück

Ueli Rotach: Von der Intensivstation an die Paralympics?

Das Portrait der Sendung «Gesichter & Geschichten» auf SRF zeigt eindrücklich, dass Aufgeben keine Option ist. Es lohnt sich, für seine Träume zu kämpfen.

Denn das ist die Geschichte von Ueli Rotach. Der PluSport-Newcomer des Jahres 2019 erlitt im Alter von fünf Jahren einen Hirnschlag, heute steht er auf den Ski. Der 18-jährige Ostschweizer trainierte in den PluSport-Stützpunkttrainings und fuhr schon in seiner ersten Saison aufs Podest. Das Ziel des Youngsters ist klar: «Ich möchte gerne an den Paralympics teilnehmen.»

Zum Video

Sie möchten hoffnungsvolle Talente unterstützen? Dann werden Sie PluSport Gönnermitglied «PluSport 4 Talents»