Talentförderung

Vom Rollstuhl aufs Snowboard

Romy Tschopp ist mit einem offenen Rücken geboren und stets mit Krücken und dem Rollstuhl unterwegs. Snowboard fährt sie mit grosser Leidenschaft; es bringt ihr ein Freiheitsgefühl, das sie im Alltag nicht kennt.

Zwei Frauen bewegen sich im Zugangstunnel zielstrebig Richtung Gondel Saas Grund. Ihr Ziel ist Hohsaas, wo die Trainings für das Para-Snowboard-Team stattfinden. Eine der beiden Frauen ist Romy Tschopp. Sie rollt neben ihrer Trainerin Anja Vaes her. Wer die beiden nicht kennt denkt sicher, dass die Rollstuhlfahrerin mit dem blonden Zopf ihre Freundin begleitet und im Bergrestaurant die Sonne und die Aussicht geniesst. Was für ein Irrtum.

Romy sprüht vor Lebensfreude. Das ist alles andere als selbstverständlich, wenn man ihre Geschichte kennt. Fast vier der letzten sieben Jahren verbrachte sie in Spitälern und Rehabilitationskliniken. Mit Spina bifida geboren, musste sie viele Operationen über sich ergehen lassen und lebt mit ständigen Schmerzen und Gefühlsstörungen. Ihre Füsse spürt die 27-Jährige praktisch nicht mehr. Sie trägt Orthesen an den Unterschenkeln und bewegt sich mit Krücken oder dem Rollstuhl.

Romy hatte das Glück, in einer sportlichen Familie aufgewachsen zu sein. «Ich habe mich nie als handicapiert gesehen und mich immer mit Gesunden gemessen». Sie treibt Sport mit Menschen aus ihrem Umfeld. Sport baut sie physisch und psychisch auf und gibt ihr Selbstvertrauen. Damit kann sie viele Einschränkungen kompensieren.

Im Regelsport kann sie nicht mehr mithalten. Die Symptome und Einschränkungen nehmen stark zu. «Dieser Prozess war schmerzhaft», erinnert sich Romy Tschopp. «Ich musste mir eingestehen, dass Sport in einem normalen Verein nicht mehr möglich ist.»

Mittlerweile sind Romy und ihre Trainerin Anja in der Bergstation angekommen. Das Personal kennt das Duo und nimmt den Rollstuhl entgegen. Jetzt geht es aufs Brett und einmal auf dem Snowboard angeschnallt, gibt es kein Halten mehr. Romy erklärt, dass die harten Snowboard-Schuhe als Ersatz für die Unterschenkel-Orthesen dienen und ihr ermöglichen, das Gewicht so zu verlagern, dass sie das Snowboard beherrschen kann. Ihre Trainerin hilft Romy nur auf den flachen Strecken, damit sie nicht bereits auf dem Weg zum Start zu viel Energie verbraucht.

«Romy fährt richtig gut und sie ist eine Kämpferin», freut sich Anja Vaes über die Fortschritte ihrer Schülerin. Romy entgegnet, dass dies alles nur dank PluSport möglich ist. Ohne adaptierte Trainings und Rücksichtnahme auf ihre speziellen Bedürfnisse ginge es nicht. Für Romy Tschopp ist klar: «So kann ich meine Leidenschaft ausleben und empfinde grosses Glück und Dankbarkeit dabei. Auf dem Brett spüre ich das Freiheitsgefühl, welches ich im Alltag nur wenig kenne.» Wäre die Pandemie nicht gewesen, hätte Romy bereits ihr erstes Snowboard-Rennen bestritten. Was die Zukunft wohl noch bringen wird?

Bist auch du sportlich?

PluSport bietet Trainings in verschiedenen Sportarten an. Mach mit!

Fördertrainings

Leichtathletik/Athlétisme
Training PLUS - SLVB

Veranstalter: Schweizerische Leichtathletikvereinigung der Behinderten SLVB

Behinderung: SB + KB

Altersklasse: Erwachsene, Jugendliche, Kinder

Zeitraum : 26.11.22 - 11.03.23

Ort: Düdingen

Ski Alpin/Ski alpin debout
Ski Alpin sitzend/Ski alpin assis
Ski Alpin Stützpunkttraining Berner Oberland

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB + SB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum : 01.12.22 - 31.03.23

Ort: Berner Oberland

Ski Alpin/Ski alpin debout
Ski Alpin sitzend/Ski alpin assis
Ski Alpin Stützpunkttraining Veysonnaz

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB + SB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum : 01.12.22 - 16.04.23

Ort: Wallis, Veysonnaz

Snowboard
Para Snowboard Weekends

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB + SB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum : 01.12.22 - 01.04.23

Ort: Saas Grund / Lenk

Ski Alpin/Ski alpin debout
Ski Alpin sitzend/Ski alpin assis
Ski Alpin Stützpunkttraining Ostschweiz

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB + SB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum : 03.12.22 - 16.04.23

Ort: Wildhaus

Ski Alpin/Ski alpin debout
Ski Alpin sitzend/Ski alpin assis
Ski Alpin Stützpunkttraining Sörenberg

Veranstalter: Schweizer Paraplegiker-Vereinigung / Rollstuhlsport Schweiz

Behinderung: KB + SB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche, Erwachsene

Zeitraum : 03.12.22 - 31.03.23

Ort: Sörenberg

Ski Alpin/Ski alpin debout
Engelberg - Halbtages-Skikurs für Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB

Altersklasse: Jugendliche, Kinder

Zeitraum : 14.01.23 - 05.03.23

Ort: Engelberg

Ski Alpin/Ski alpin debout
Engelberg - Ganztages-Skikurs für Kinder und Jugendliche mit Körperbehinderung

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB

Altersklasse: Jugendliche, Kinder

Zeitraum : 15.01.23 - 04.03.23

Ort: Engelberg

Ski Alpin/Ski alpin debout
Veysonnaz - Cours de ski pour enfants et adolescents avec un handicap physique

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB

Altersklasse: Jugendliche, Kinder

Zeitraum : 22.01.23 - 18.03.23

Ort: Veysonnaz

Tennis
Tennis Plausch und Wettkampf

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: KB + LB + PB + NB

Altersklasse: Erwachsene, Jugendliche

Zeitraum : 28.01.23 - 25.11.23

Ort: Baden-Dättwil AG

Ski Alpin/Ski alpin debout
Braunwald - Einsteiger-Skikurs für Kinder und Jugendliche mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: GB + KB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum : 01.01.24 - 31.03.24

Ort: Braunwald

Ski Alpin/Ski alpin debout
Sörenberg - Einsteiger-Skikurs für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung

Veranstalter: PluSport Behindertensport Schweiz

Behinderung: GB

Altersklasse: Kinder, Jugendliche

Zeitraum : 01.01.24 - 31.03.24

Ort: Sörenberg

  • 1