45 angehende Behindertensportleiterinnen und -leiter
Zurück

Fachausbildung Polysport und Schwimmen

Rund 45 angehende Behindertensportleiterinnen und -leiter verbrachten das vergangene Wochenende an der Fachausbildung in Magglingen. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde viel gelacht, gelernt und geleistet.

Die Fachausbildung Schwimmen oder Polysport ist das letzte Modul der aufeinander aufbauenden Leiterkurse. Am vergangenen Wochenende profitierten insgesamt 45 angehende Behindertensportleiterinnen und -leiter vom abwechslungs- und umfangreichen Programm: Planen und durchführen einer Sportlektion, Adaptieren von verschiedenen Aktivitäten drinnen und draussen auf die eigene Sportgruppe oder sich im Geben von Feedbacks üben, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Es wurde von Anfang an konzentriert und engagiert gearbeitet. Auch der Austausch untereinander kam nicht zu kurz und stärkte das Gruppengefühl.

PluSport wünscht allen Teilnehmern ein erfolgreiches Umsetzen der neuen Ideen und viel Spass bei ihrer Leitertätigkeit.

Interessierst auch du dich für eine Ausbildung bei PluSport? Dann informiere dich hier:

Ausbildungsrichtungen

 

 

Hilfestellung beim Einsteigen ins Schwimmbecken
Neue Spielideen wurden vermittelt
45 angehende Behindertensportleiterinnen und -leiter
Spannende Outdoorlektion im Wald
Immer schön das Gleichgewicht halten
Teinehmerlektion zum Thema Wassergewöhnung
Schnupperlektion Halliwick
Paraschwimmer zu Besuch in der Fachausbildung