Coaching-Weiterbildung für Hauptleiter

Individuelle Weiterbildung im eigenen Semestersportkurs

Neues Weiterbildungsangebot für Hauptleitende von Semestersportkursen in PluSport-Mitgliederclubs in Form eines Coachings im eigenen Semestersportkurs durch eine Fachperson von PluSport Schweiz. Die Behindertensportleiter- oder Sportfachperson-Anerkennung wird um zwei Jahre verlängert (die esa-Anerkennung jedoch nicht). Mehr Infos entnimmst Du der Kursausschreibung. Melde dich mit dem Anmeldeformular an und vereinbare einen individuellen Coaching-Weiterbildungstermin. 

Flyer
 

Individuelle Coaching-Weiterbildung im eigenen Semestersportkurs

Kursort und Datum

Im eigenen Semestersportangebot gemäss Terminvereinbarung

Zulassungsbedingungen
  • Behindertensportleiterausweis Schwimmen oder Polysport (Honorarstufe 1a) oder Sportfachperson (Honorarstufe 1b)
  • Aktive/r HauptleiterIn (HL) in einem Semestersportangebot von PluSport
Anforderungen / Vorbereitungsauftrag
  • Schriftliche Lektionsvorbereitung (mittels zugeschickter Word-Dateivorlage) spätestens 1 Woche vor Kursbeginn per Mail an sportclubs(at)plusport.ch schicken.
Leistungen / Kursziele
  • Der/die HL erhält eine professionelle, praxisbezogene Rückmeldung zur persönlichen Handlungskompetenz (Selbst-, Sozial-, Fach- und Methodenkompetenz), kann aufgrund deren seine/ihre Kompetenzen im Sportunterricht optimieren und sich weiterentwickeln
  • Der/die HL kann persönliche, für seinen/ihren Kurs spezifische Fragen/Anliegen an die Fachperson richten und erhält vor Ort oder im Nachgang eine kompetente Rückmeldung.
Kursinhalte
  • Beobachtung der Unterrichtsaktivität durch PluSport-Fachperson
  • Dokumentiertes Auswertungsgespräch zwischen der Fachperson und dem/der HL
  • Information über relevante Neuerungen beim Dachverband im Zusammenhang mit der Hauptleitungsfunktion; in Absprache mit Bereich Ausbildung PluSport
Qualifikation

Der/die HL verlängert durch das Absolvieren der Coaching-Weiterbildung seine Qualifikation als BehindertensportleiterIn oder Sportfachperson um 2 Jahre.

Kursgebühr

CHF 250.—

Zusätzliche Angaben
  • Die Coaching-Weiterbildung kann nicht zweimal in Folge beansprucht werden (zwischen zwei Coaching-Weiterbildungen ist mindestens 1 Weiterbildungskurs von mindestens 6 Stunden zu besuchen)
  • Coaching-Weiterbildung exklusiv für Leitende von Angeboten in PluSport-Mitgliederclubs
Auskunft

Reto Planzer, Sportcoach Sportclubs, planzer(at)plusport.ch, 044 908 45 07
Nicolas Mani, Leiter Antenne romande, mani(at)plusport.ch, 021 616 55 32

 

  • BSL-Qualifikation oder Anerkennung als Sportfachperson (Honorarstufe 1a/1b)
  • Coaching-Weiterbildung exklusiv für Leitende von Angeboten in PluSport-Mitgliederclubs
  • Regelmässiges Leiten im entsprechenden Angebot

Anmeldung Coaching-Weiterbildung HL

Bitte fülle die folgenden Felder aus:

Du kannst dich hier zu unseren Datenschutzrichtlinien und zum Formularversand informieren. Du erhältst nach dem Absenden umgehend eine Bestätigungs-E-Mail.