Junge Sporttalente

Begabte Behindertensportler

Ob Spitzensport mit oder ohne Behinderung: der Weg zum Erfolg ist derselbe. Wer im leistungsorientierten Sport weiterkommen will, ist auf top Rahmenbedingungen angewiesen. Unabhängig der körperlichen Voraussetzungen ist das auch für Talente mit Behinderung so.

Junge Sporttalente auf dem Weg zum Ziel

PluSport fördert Kinder und Jugendliche mit Körper- und Sinnesbehinderung, die Freude am Sport und ehrgeizigen Zielen haben. Mit motivierter und kompetenter Betreuung, professionellen Trainingsbedingungen, idealem Umfeld und bestem Material setzt sich PluSport dafür ein, optimale Bedingungen für junge Talente bereit zu stellen.

Ja natürlich. Wer sich als Kind, Jugendlicher oder auch Erwachsener mit einer Behinderung bewegt und sportlich betätigt, findet in der einen oder anderen Sportart mit Bestimmtheit seine Begabung.

PluSport bietet regelmässige Trainings für Jugendliche an, die in einer Gruppe mit Freizeitsport ihr Talent testen möchten, um dann den Schritt in den Leistungssport zu schaffen.

Fördertrainings  

Eine Alltags-Prothese ist oft nicht geeignet für den Leistungssport; es werden angepasste Hilfsmittel benötigt. Unsere jungen Sporttalente können auch bezüglich Unterstützung mit uns rechnen. PluSport verfügt über einen Fonds, mit dem die Anschaffung von besonderen Prothesen und Sportmaterialien finanziell unterstützt werden kann.

Unterstützen Sie den Prothesen-Fonds

Unsere Athleten  

Das PluSport Kader-Team, inklusive der Paralympioniken Rio 2016.  

PluSport Spitzensport-Athleten

Internationale Wettkämpfe und Paralympics  

PluSport organisiert den IPC Alpine Skiing Worldcup in St. Moritz und schickt Athleten an die paralympischen Spiele. Lesen Sie weiter:    

IPC Worldcup                Paralympics